Freitag, 22. Januar 2016

Auftragsarbeit Kapuzensweater...


Heute Zeige ich euch eine "Auftragsarbeit", wobei "Arbeit das falsche Wort ist, dann ich freue mich immer, wenn ich was für andere nähen darf. 

Gewünscht war ein  Kapuzen-Sweatwe in Größe 86 aus einem schon lange im Schrank liegenden  bedruckten Sweatstoff. Entstanden ist eine Mischung aus zwei Katzensweatern aus der Ottobre/2015 (toller Sweater, aber ohne Knopfleiste) und der Ottobre  6/2015 (Sweater mit Knopfleiste, aber erst ab Größe 128!). Die Knopfleiste habe ich mir aber schön abgeschaut und dann etwas verkleinert an das andere Schnittmuster gebastelt.


Gewünscht war ein  Kapuzen-Sweatwe in Größe 86 aus einem schon lange im Schrank liegenden  bedruckten Sweatstoff. Entstanden ist eine Mischung aus zwei Kapuzensweatern aus der Ottobre/2015 (toller Sweater, aber ohne Knopfleiste) und der Ottobre  6/2015 (Sweater mit Knopfleiste, aber erst ab Größe 128!). Die Knopfleiste habe ich mir aber schön abgeschaut und dann etwas verkleinert an das andere Schnittmuster gebastelt.

Zum blauen Seat mit weißen Sternen habe ich hellrosa Jersey aus meiner Upcycling-Kiste und rosa Druckknöpfe kombiniert. Alles in allem sehr schlicht gehalten. 

 

Viel Spaß damit Hanna ;-)

Vielleicht gibt's bald noch ne Jacke in ähnlichem Design ... oder nen Pulli für Mama, Stoffe hat die nämlich genug geliefert :-)



Verlinkt bei Kiddikram


und sew mini.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.