Mittwoch, 22. November 2017

Resteverwertung für Wickelbodys

Wickelbody habe ich ja schon diverse Exemplare genäht. Zumeist in kleinen Größen, da es immer heißt, dass das besser ist, da die Kleinen es nicht mögen, wenn was über den Kopf gezogen wird. 

Eine Freundin (2-fach-Mama) hat mir jetzt geraten, für den "Eigenbedarf" schon mal vorzuproduzieren und auch größere Wickebodys zu nähen, da man dann nichts über den Kopf ziehen MUSS (z.B.übergelaufene Windelunglücke).

Gesagt, getan .... und ich hab mal wieder ein paar Reste verwertet und Stoffe bunt gemixt. 



Schnitt:
Mod. 1 aus Ottobre 6/2016

Größe:
Gr. 62 (bzw. eher 62/68)

Stoff:
diverse Reste (neu und recycling)

Verlinkt:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.