Donnerstag, 19. November 2015

Amsterdam II...

Erinnert ihr euch noch an das T-Shirt mit der Häuserzeile aus Amsterdam? Als ich den Stoff auf dem Stoffmarkt gekauft habe, habe ich direkt so viel einfarbigen Stoff dazu geholt, dass ich mindestens zwei, wenn nicht drei Shirts daraus nähen kann.




Jetzt ist das zweite Shirt fertig, wobei es mehr ein Kleid geworden ist. Der Schnitt für das Kleid (Ottobre, dieses Jahr irgendwann) ist eigentlich länger und ich wollte zuerst auch nur ein T-Shirt draus machen. Zum Glück habe ich den Stoff unten noch nicht abgeschnitten und mir gesagt "gucken wir mal wie lang es wird"... der bedruckte Stoff war nämlich nicht länger als da, was jetzt auch draus geworden ist.

Es ist jetzt ein eher kurzes Kleid geworden, was man aber auch prima zu ner dicken Stumpfhose oder auch ner engen Jeans tragen kann.

Jetzt ist immer noch was von dem Amsterdam-Stoff übrig, aber die Breite reich wahrscheinlich nicht mehr für ein T-Shirt. Vielleicht mache ich ein buntes Unterhemd draus... mal sehen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.