Donnerstag, 19. November 2015

Es weihnachtet schon...

Ehrlich gesagt weihnachtet es bei uns schon eine ganze Weile.... die ersten Plätzchen haben wir schon Anfang November gebacken und sind längst aufgegessen. den Adventskranz habe ich schon Mitte November fertig gebastelt und Gedanken zu Geschenken macht man sich ja eigentlich ständig.


Jetzt habe ich als Geschenk für eine Schulfreundin (besser gesagt ihr kleinen Sohn) einen Strampler genäht und ihn - passend zu Weihnachten - mit einem Rentier verziert. Die Idee habe ich mir ehrlich gesagt bei einer anderen Bloggerin geklaut, fand es irgendwie originell, die Applikation nicht nach vorne, sondern auf den Popo zu machen. 


Für die Applikation kann man so gut Stoffreste und recycelte Shirts verwenden. Auch den Innenbeleg der Strampler mache ich gerne aus alten Shirts, da ist die untere Kante dann direkt ordentlich umgenäht wenn man den Original-Saum dran lässt. Gerne auch aus Poloshirts, da ist der Stoff dann etwas fester und das gibt dem ganzen etwas Stabilität in den Trägern und am Latz.

Schnitt: Strampelhose Mikey von Le-Kimi (Freebook)
Verlinkt bei Kiddikram

1 Kommentar:

  1. och gottchen deiner sieht aber auch super drollig aus.
    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.